Tennis

Aktuelles  |  Berichte  |  Galerie  |  Jugend  |  Mannschaften  |  Termine  |  Schnuppertennis  |  Newsletter  |  Kontakttwitterfacebook

Tennis-Sponsor_Logo_DundH

Tennis-Sponsor_Logo_Edeka

Tennis-Sponsor_Logo_Tess

Tennis-Sponsor_Logo_KARSTADT

Tennis-Sponsor_Logo_Brasseit

 

 


Oktoberfest 9.10.2022

  • Bayerisches Frühschoppen mit rustikalem Frühstück und zünftigen Speisen sowie erfrischendem Weißbier (mit/ohne) sowie Softdrinks
  • ab 11 Uhr
  • verbindliche Anmeldung bis zum 25.09.2022
  • Teilnahmegebühr: 10€

Das Vorstandsteam freut sich auf das Event und zahlreiche Anmeldungen.


Freundschaftsturnier 24.9.2022

Nach Corona-Pause und Wasserschaden in unserem Clubheim im letzten Jahr ist der TVV in diesem Jahr wieder Gastgeber beim traditionellen  Freundschaftsturnier mit TCSE Elstorf.

Wann? 24. September 2022 ab 11 Uhr

Wo? TVV Tennisanlage, Neu Wulmstorf, Am Bach 5

Anmeldungen bis zum 22.9.2022 an sport.tennis@tvv-neuwulmstorf.de (Teilnahmegebühr 5€)

Besonders unsere Neumitglieder möchten wir ermutigen, sich zu diesem Turnier anzumelden. Sportspaß und Geselligkeit stehen bei dieser Veranstaltung im Vordergrund. Gespielt werden gemischte Damen/Herren-Doppel. Für alle also eine gute Gelegenheit, einander kennenzulernen und/oder neue Tennispartner zu finden.
Für das leibliche Wohl wird es belegte Brote und Brötchen geben. Wer möchte, bringt noch Salat, Kuchen, Obst oder sonstige Leckereien für das Buffet mit.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen aus beiden Vereinen.


Tennis-Nachmittag in den Sommerferien

Erster Termin: Mittwoch, den 17. August 2022, von 15:00 – 18:00 Uhr für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren, die Tennis einmal ausprobieren möchten

Zweiter Termin: Donnerstag, den 18. August 2022, von 15:00 – 18:00 Uhr für Kinder und Jugendliche der Tennisabteilung des TVV und TCSE

Ort: TVV-Tennisanlage in Neu Wulmstorf, Am Bach 5

Trainer: Sebastian Merten mit Co-TrainerInnen Jenny, Nina und Can Luca

Anmeldung: per Mail: sport.tennis@tvv-neuwulmstorf.de
per WhatsApp: 0152 21985047

Kosten: 15,-€ für Nicht-Vereinsmitglieder, kostenlos für Kinder und Jugendliche der Tennisabteilungen des TVV und TCSE (freiwillige Spenden sind jedoch willkommen)


Unsere neue Ballmaschine ist einsatzbereit

Es ist so weit, unsere neue Ballmaschine ist nun einsatzbereit und steht neben dem Einsatz im Trainingsbetrieb auch zur individuellen Nutzung zur Verfügung. Dafür die Ballmaschine über das online-Buchungssystem für den gewünschten Zeitraum buchen.

Vor dem ersten Ballmaschinen-Training bitte an einer Ersteinweisung teilnehmen. Dazu bitte mit Jörn Kreutzfeldt, Marietta Müller oder Norbert Kalinna einen Termin vereinbaren. Die Ballmaschine wird sicherlich für viele von uns eine willkommene Bereicherung und Ergänzung des Trainingsbetriebs. Und deshalb möchten wir hier an euch alle appellieren, mit ihr pfleglich und umsichtig umzugehen.


Die Außensaison startet!

Ab sofort ist unsere Tennisanlage unter sehr strengen Auflagen wieder geöffnet. Die wesentlichen Punkte sind:

  • Anlage nie mit Krankheitssymptomen betreten
  • Stets 2 m Abstand halten
  • Nur Einzel-Tennis erlaubt
  • Handreinigung/-desinfektion vor/nach dem Abziehen der Plätze
  • Kontaktdaten stets in die Liste im Clubheim eintragen
  • Umkleiden/Duschen sind gesperrt, nur Toiletten geöffnet

Entsprechende Hinweisschilder hängen an den jeweiligen Stellen in der Anlage.

Bitte berücksichtigt, die Plätze sind noch sehr weich. Nutzt bitte für die ersten Spiele Schuhe mit glatter Sohle und betreibt ausreichende Platzpflege. 

Zur Unterstützung des Hygienekonzeptes freuen wir uns, wenn ihr euren Trainingsplatz über unser Online-Buchungssystem oder die Magnettafel reserviert.

Wir wünschen euch viel Freude beim Tennissport 🙂

 


 


Niemand will Corona, aber alle wollen Tennis!  

Ein kurzer Rückblick auf die Tennissaison 2020

Nach einem verhaltenen Start in die Außensaison 2020 hat sich in Sachen Tennis in diesem Sommer doch noch einiges zum Guten entwickelt, was unter den gegebenen Bedingungen eigentlich kaum zu erwarten war. Los ging es zunächst natürlich mit einer Absage nach der anderen – keine Eröffnungsturniere, keinen Tag der Offenen Tür, kein Spielbetrieb, keine Punktspiele, alles war im Frühjahr erst einmal verboten. Aber dann, als der Tennissport als eine der ersten Sportarten wieder an den Start gehen durfte, war wieder reger Betrieb auf der Tennisanlage des TVV. Jung und Alt verabredete sich zunächst zu Einzel- und später auch zu Doppelspielen, und nach langem Warten ging es auch mit dem Corona-kompatiblen Punktspielbetrieb los.

Punktspielbetrieb

Einige Mannschaften haben zwar wegen der strengen Vorgaben ihre Meldung zum Punktspielbetrieb zurückgezogen, andere jedoch haben sich der Herausforderung gestellt und diese auch mit Bravour gemeistert. Vier Mannschaften aus dem Erwachsenenbereich und eine Mannschaft auf dem Jugendbereich haben sich in ihren Staffeln ordentliche zweite, dritte und vierte Plätze erkämpft und können mit Stolz auf ihre erste Corona-Saison zurückblicken.

Jugend-Langzeitturnier

Als Ersatz für die ausgefallenen Punktspiele wurde kurzerhand ein Langzeit-Einzelturnier für die Jugendlichen aus Neu Wulmstorf und Elstorf angesetzt, zu dem sich nach einigem Zögern 12 Teilnehmer unterschiedlichen Alters gemeldet haben, die in vier Altersgruppen jeweils ihren Gruppensieger ausspielen konnten.

 

 

Siegerehrung nach dem Langzeitturnier der Jugend

 

 

 


Erstes J-Team in der Tennisabteilung des TVV

Und dann gab es im Jugendbereich sogar noch was ganz Neues in diesem denkwürdigen Tennissommer – das erste J-Team der Tennisabteilung ist an den Start gegangen und hat sich vorgenommen, das Vereinsleben für die Jugend künftig mit mehr Leben und Action zu füllen. Das Starterprojekt des J-Teams war die Organisation eines Generationenturniers Anfang September, zu dem sich jeder teilnehmende Jugendliche mit einem Elternteil anmelden konnte. Insgesamt haben sich 12 Eltern-Kind-Paarungen angemeldet und mit viel Spaß und Ehrgeiz um jeden Punkt gekämpft. Dieses Turnier war definitiv einer der Höhepunkte der vergangenen Saison. Ein herzliches Dankeschön an das J-Team für diese Premiere.

 

Unser J-Team mit Can-Luka, Adrian, Tom, Nina, Annika und Sarah

 

 

 

 

Tennisnachmittag in den Sommerferien

Auch der Tennisnachmittag in den Sommerferien, ein Klassiker, der in Kooperation mit dem Jugendzentrum nun schon seit etlichen Jahren in jedem Sommer läuft, lockte 10 Kinder und Jugendliche auf die Anlage. Auch dieses Mal hat das Wetter mitgespielt und das routinierte Trainerteam Antonia und Marcel konnte den jungen Tennisaspiranten zeigen, wie das mit Vorhand, Rückhand und Volley so funktioniert.

 

 

Tennisnachmittag im Sommer – Theorie und Praxis

 

 

 


Fast-Learning-Kurse

Als absoluten Renner dieser Saison hat das neue Angebot an Fast Learning Tenniskursen von Tennis People entpuppt. Bei diesen Kursen handelt es sich um ein neues Trainingskonzept, nach dem Tennis schnell und spielend einfach erlernt werden kann. Insgesamt wurden im Laufe des Sommers drei gut besuchte Kurse dieser Art durchgeführt, und viele Kursteilnehmer haben dabei den Tennissport für sich neu entdeckt oder als Wiedereinsteiger zurückgefunden. Ergänzend zum Kursangebot gab es Ende August ein Willkommensturnier, zu dem alle – Neumitglieder wie die alten Hasen – geladen waren, um einander kennenzulernen.

 

 

Willkommensturnier – hier wurde um jeden Punkt gekämpft

 

 


Freundschaftsturnier mit Elstorf

Es ist ja schon gute Tradition, und deshalb haben beide Vereine alles daran gesetzt – allen Widrigkeiten zum Trotz – auch in diesem Jahr wieder ein TVV-TCSE-Freundschaftsturnier auf die Beine zu stellen – und es hat geklappt. In einer Hand den Tennisschläger, am Arm immer den Mund-Nasen-Schutz griffbereit, konnte Anfang Oktober das beliebte Freundschaftsturnier auf der Anlage des TCSE ausgetragen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fazit: Tennis in Zeiten von Corona – anders als sonst – viel besser als erwartet!


Der erste Fast Learning Kurs auf unserer Anlage – ein voller Erfolg!

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.