Sportabzeichen für Jedermann

Das Sportabzeichen ist nicht irgendein Pin, kein Button oder Sticker, den man käuflich erwerben kann oder sich schenken lässt – nein, es ist eine ehrliche, unbestechliche und offizielle Auszeichnung für eine ganz persönliche sportliche Leistung und Fitness. Das Sportabzeichen ist ein anerkanntes Ehrenzeichen des Breitensport mit Ordenscharakter – die höchste sportliche Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes.

Es ist in vier Gruppen – Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination – mit verschiedenen Übungen eingeteilt. In jeder Gruppe muss eine Übung mit der geforderten Bedingung erfüllt werden. Die Leistungen der einzelnen Übungen sind nach Geschlecht und Altersklassen gestaffelt. Ausschlaggebend für die zu erfüllenden Leistungen ist das Alter, das in einem Kalenderjahr erreicht wird.

Ferner muss ein Schwimmnachweis abgelegt werden. Erwachsene 15 Minuten oder die Leistungen bei Ausdauer oder Schnelligkeit. Dieser Nachweis gilt dann für 5 Jahre. Jugendliche bis 12 Jahre 50 m, ab 12 Jahre 200 m in 11 Minuten.  Jugendliche brauchen dieses nur 1x nachweisen.

Die Bedingungen müssen innerhalb eines Kalenderjahres (01.01. – 31.12.) absolviert werden.

Das Sportabzeichen (Erwachsene) kann an Frauen und Männer ab 18 Jahren verliehen werden. Für Kinder und Jugendliche   (6 – 17 Jahre) wird das Deutsche Sportabzeichen “ Jugend“ verliehen.

Das Sportabzeichen zu schaffen ist sicherlich für jede und jeden nicht leicht. Aber wer sich auf die Bedingungen/Leistungsanforderungen gezielt vorbereitet und sie dann auch schafft, hat am Ende den offenkundigen Nachweis einer überdurchschnittlichen Leistungsfähigkeit und Fitness.

Die wesentliche Zielsetzung ist die jährliche Wiederholung, um die Leistungsfähigkeit dauerhaft auf hohem Niveau zu halten. Die positiven Auswirkungen sportlicher Aktivität auf die körperliche und seelische Gesundheit sind inzwischen hinreichend bewiesen.

Bei einigen Krankenkassen kann der Nachweis des errungenen Sportabzeichens zu Prämien oder Rückzahlungen führen.


Die eigenen Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen können unter

https://sportabzeichen.dosb.de

abgerufen werden. Nur Geschlecht und Geburtsjahr eingeben und die Leistungsanforderungen werden angezeigt


Sportabzeichen für Jedermann!

Von Mai bis September bietet der TVV Neu Wulmstorf jeden 2. Mittwoch im Monat eine Sportabzeichenabnahme für Jedermann an. Bewerber für Polizei, Feuerwehr oder Zoll, die ihr Sportabzeichen als Nachweis benötigen oder einfach Sportler, Neu- oder Wiedereinsteiger aller Altersklassen, die Lust am Sport und an der Bewegung im Freien haben, treffen sich um 18.00 Uhr am Sportplatz Bassental. Es werden nur die Kosten für das Sportabzeichen erhoben.
(3.00 bzw. 5.00 Euro Erstableger).

 

Termine

Monat                   Datum                             Prüfer *                                                         Telefon, Mobil

Mai                08.05.2019              Margret Köster / Heike Ehlert          040 / 7006279 –   040 / 7005773
Juni               12.06.2019                Günter Klein / Olaf Rust                 040 / 7006837 –   0151 / 12759929
Juli                10.07.2019               Edgar Böhme / Holger Neun           04161 / 9946583 –  040 / 7008375
August          14.08.2019               Kerstin Kuhl / Maren Pluntke           040 / 7009605 –     040 / 7002867
September    11.09.2019                   Petra und Axel Uttke                                     040 / 7006110

  • = Änderungen vorbehalten

 

 

Comments are closed.