Schnuppertrainingseinheit für Fußballer ab 55 Jahren

Der TVV Neu Wulmstorf baut eine Walking Football-Gruppe auf.

 
Im Grunde sind die Regeln beim Gehfußball die gleichen wie im normalen Fußball. Nur das Laufen – egal ob mit oder ohne Ball – ist verboten.
Am Mittwoch 27. März 2019 und 03. April 2019 in der Zeit von 18:30 bis 20:00 Uhr, findet in der Realschulhalle eine erste Trainingseinheit statt. Alle Interessierten – idealerweise ab 55 Jahren – sind dazu herzlich Willkommen. Neben einer Einführung ins Regelwerk gibt es auch Praxiseinheiten. weiter geht’s

Guter Start der 1.Herren

Mit Herz und Kampf zum Auswärtspunkt

Nach 90 intensiven und umkämpften Minuten konnten wir am Freitag, 1.3., einen Punkt beim Tabellenzweiten Buchholzer FC entführen. 3:3 endete die Partie auf dem Kunstrasen in der Nordheide – ein Ergebnis mit dem die Gastgeber alles andere als zufrieden waren.

Viele Chancen hatten wir vor der Pause zwar nicht, doch alles was aufs Heimtor ging, war auch drin.
Nach dem Seitenwechsel rannte Buchholz immer wieder an – trotzdem waren wir die einzige Mannschaft, die in der zweiten Halbzeit treffen konnte und wurden in der 51. Minuten mit dem Ausgleich belohnt.

Eins ist klar: Das Pokalhalbfinale am Ostermontag ist ein Muss für alle Kreisliga-Fans! Dort werden wir dann versuchen, endlich mal wieder ins Finale am Vatertag einzuziehen!
Nächste Woche kommt Ramelsloh ins Bassental. Bis dahin!

Fußball: U08 des TVV ist Hallenkreispokalsieger

Fußball: U08 des TVV ist Hallenkreispokalsieger

Der Jahrgang 2011 vom TVV erreicht den 1. und 5. Platz bei den Hallenkreispokalspielen des Kreises Harburg

Am Samstag, den 16.02.19, stand die Endrunde um den Hallenkreispokal mit den acht besten Mannschaften des Kreises Harburg an. Gespielt wurde um den Ulrich-Balzer-Pokal in zwei Vierer-Gruppen mit anschließenden Halbfinale und Finale.

Bereits vor Beginn hatte der Jahrgang 2011 des TVV Neu Wulmstorf  Überragendes vollbracht.  Als einziger Verein konnte man sich mit zwei Mannschaften, der U08-1 und U08-2, für die Endrunde qualifizieren.

Die U08-2 zeigte in allen drei Gruppenspielen eine starke Leistung und hatte im letzten Gruppenspiel sogar die Chance auf das Halbfinale. Zwei Minuten vor Schluss musste das Team allerdings den 1:1 Ausgleich hinnehmen und schied so ungeschlagen nach der  Gruppenphase aus. Am Ende reichte es für  einen hervorragenden 5.Platz.

Die U08-1 gewann in der Vorrunde mit einem Torverhältnis von 7:0 alle drei Spiele und stand damit im Halbfinale. Dort folgte das heiße Derby gegen den TSV Elstorf, das unsere Jungs mit 5:4 nach 6-Meter-Schießen gewinnen konnten. In einem spannenden Finale traf die Mannschaft letztendlich auf den VfL Maschen, der mit 2:0 besiegt wurde. Die U08-1 wurde Hallenkreispokalsieger und gewann den Ulrich-Balzer-Pokal.

Insgesamt ein riesiger Erfolg für den gesamten Jahrgang 2011 in dieser Hallensaison, der die tolle Entwicklung der Mannschaften aufzeigt!