1. Herren gewinnt zum 2.Mal nacheinander den Kreispokal

1. Herren gewinnt zum 2.Mal nacheinander den Kreispokal

SG Salzhausen-Garlstorf – TVV 2:3

Nach 40 Minuten war schon alles vorbei.
Durch 2 Tore von Hanno Grethlein (13. + 40.Min) sowie 1 Tor von Andre Lehe (19.Min.) stand nach zwischenzeitlichem 2:2 bereits zur Halbzeit das Endergebnis fest.- Bericht Landkreis Fußball | Zum Bericht Hamburger Abendblatt (continue reading)

weiter geht’s

Schwimmen: bestens gerüstet

Schwimmen: bestens gerüstet

In Vorbereitung auf die Freibadsaison fuhren Joel Dopierala, Kjell Kindling, Alina Lorenzen, Christoph Lorenzen, Rabea Marx, Sven Müller, Josephine Noack, Felix Peper, Fenja Seidel und Fenja Wineberger am 05.05. zum Vergleichswettkampf nach Hambergen.

Bei 44 Einzel- und 4 Staffelmeldungen konnten 21 Gold-, 10 Silber- und 8 Bonzemedaillen gewonnen werden und die ein oder andere Bezirkszeit sprang auch noch heraus.

Quasi in der letzten Minute konnte Christoph über 100 Rücken in 1:05,97 mit 505 Punkten die Höchste Einzelleistung erzielen und konnte so den dafür ausgelobten Preis für den TVV gewinnen.

Schwimmen: Alina holt zwei mal Gold und zwei mal Bronze

Schwimmen: Alina holt zwei mal Gold und zwei mal Bronze

Alina trat am 06.05. als einzige Teilnehmerin des TVV bei den Bezirksmastersmeisterschaften an. Begleitet wurde sie von Josi aus dem Trainer-Team.

Über 50 und 100 m Rücken konnte Alina Gold holen und über 100 und 200 m Lagen erreichte sie Bronze.

Herzlichen Glückwunsch.

Schwimmen: Gold und Silber bei den Landesmeisterschaften

Schwimmen: Gold und Silber bei den Landesmeisterschaften

Josi, Lisa, Felix und Christoph erreichten bei den Landesmeisterschaften im Stadionbad in Hannover viele gute neue Zeiten auf der Langbahn.

Abgerundet wurde das gute Ergebnis am Sonntag, indem Christoph über 200m Rücken Landesjahrgangsmeister wurde und über 50m Rücken in einem spannenden Rennen noch die Silbermedaille errang. So machte sich das Geburtstagskind sein größtes Geschenk selbst.

Ehrung für Helmut Ehmann

Ehrung für Helmut Ehmann

Auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde am 8.1.11 wurde der Handball-Abteilungsleiter Helmut Ehmann für seine Leistungen in Sport beim TVV Neu Wulmstorf geehrt.

Helmut Ehmann ist bereits 50 Jahre im TVV und seit mehr als 40 Jahren Leiter der TVV-Handballabteilung. Er leitete dieses Amt mit hohem persönlichen und materiellen Engagement.

Der Kreissportbund ehrte ihn bereits beim Fest des Sports im März 2010 für fast 50jährige ehrenamtliche Tätigkeit.