Kinder-/Jugendturnen auch weiterhin nicht möglich

Der Turnbetrieb für Jugendliche und ältere Kinder ist nach den Herbstferien auch noch nicht möglich!!!

Wie schon Ende August 2020 bekannt gegeben, können wir aufgrund der Vorschriften bezüglich der Corona-Pandemie mit dem Kinder- und Eltern-Kind-Turnen frühestens im Januar 2021 wieder starten.

Durch das aktuell vermehrte Auftreten von Corona Erkrankungen in Neu Wulmstorf und im Landkreis Harburg haben wir uns entschieden, auch mit den Turngruppen im älteren Kinder- und Jugendbereich erst frühestens wieder im Januar 2021 zu beginnen.

Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber die Fürsorgepflicht für die Gesundheit unserer Sportler und Übungsleiter lassen uns im Hinblick auf ein verantwortungsvolles Handeln keine andere Möglichkeit.

Wie auch der örtlichen Presse zu entnehmen ist, haben die festgestellten Covid 19-Erkrankungen dazu geführt, dass mehrere Schulklassen, Handball- und Fußballmannschaften in Quarantäne gehen mussten.

weiter geht’s

Sperrung Halle Breslauer Straße Update!!

Wegen schulischer Veranstaltungen ist die gesamte Sporthalle der GS an der Heide, Breslauer Straße, an folgenden Tagen jeweils ab 17.00 Uhr gesperrt:

Donnerstag, 17.9.    |    Montag, 21.9.    
Dienstag 22.9.2020 (NEU)   |   Dienstag 6.10.2020

Karate nach/mit Corona

Unsere neuen aktuellen Trainingszeiten bzw. -termine findet man hier

Anmeldung zum Training zwingend erforderlich .

Nasen und Mundschutz ab Betreten des Schulgeländes bis zur Trainingsfläche und Retour

Anmeldung unter training@wado-Ryu.de

An folgenden Tagen findet kein Training statt:

Mittwoch,  16. September
Montag,     21.September
Freitag,      02. Oktober

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 2.10.2020

Jahreshauptversammlung einmal anders –
Anmeldung erforderlich!

Die diesjährige Jahreshauptversammlung wird nunmehr am 2. Oktober 2020 um 19.00 Uhr in der Aula der Hauptschule Neu Wulmstorf, Ernst-Moritz-Arndt-Straße, durchgeführt.

Um die Auflagen zur Durchführung dieser Veranstaltung einhalten zu können, ist die Beachtung der folgenden Regelungen unerlässlich:

1. Bitte informieren Sie uns bis zum 24.09.2020 über die Teilnahme an der Veranstaltung per Telefon während der Geschäftszeiten unter 040-709 705 00 oder per Mail an: info@tvv-neuwulmstorf.de

2. Bitte halten Sie den erforderlichen Mindestabstand von 1,5 Metern ein.

3. Bitte tragen Sie beim Betreten und Verlassen des Gebäudes sowie beim Verlassen Ihres Sitzplatzes einen Mund-Nase-Schutz.

4. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, werden wir jedem Teilnehmer einen Sitzplatz zuweisen.

5. Bitte nutzen Sie am Eingang die bereitstehenden Desinfektionsmittel zur Handhygiene.

Wir bitten um Verständnis, dass wir die Tagesordnungspunkte „Ehrungen“ aus
den bekannten Gründen nicht berücksichtigt haben. Wir werden sie aber auf der nächsten JHV nachholen.

Mit sportlichen Grüßen

TVV Neu Wulmstorf
Das Präsidium

 

— zur Tagesordnung —

Taekwondo startet auch wieder

Taekwondo startet auch wieder

Es geht also auch für die Taekwondo-Gruppe wieder los. Nur als Dauerkurs buchbar.

Aktuell trainieren wir wegen Corona „nur“ 2 mal die Woche:

Montags und Freitags 19-21 Uhr –
Für Jüngere ist ein Ende des Trainings auch um 20:00 Uhr geplant.

Gymnastikraum GS Vossbarg,

 

Taekwondo ist eine Kampfkunst auf Korea, welche sich auf Beintechniken spezialisiert hat.

Unser Taekwondo-Angebot setzt sich aus Stunden mit verschiedenen Schwerpunkten zusammen.
In regulären Stunden wird durch den Breitensport-Ansatz neben allgemeiner Fitness auch die Beweglichkeit verbessert und das Körpergefühl gestärkt.
Hierbei wird diese koreanische Kampfkunst kontaktlos praktiziert.
Auch Vollkontakt-Wettkämpfer können bei unseren dafür vorgesehenen Stunden auf ihre Kosten kommen.

Kosten pro Quartal 60 €, eine TVV-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen gibt gern der Trainer Herr Harnack, Tel. 040-58967675.

1136 Likes auf Facebook!!

Zurzeit 31.8.2020) haben wir 1111 Personen, die uns „geliked“ haben. Außerdem 1198 Abonnenten. Und es gibt bestimmt noch viel TVV’ler, die dieses auch noch nachholen können.

Mal sehen, ob wir das auch behalten und keiner abspringt

☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺

Vereinsnachrichten Sommer/Herbst 2020

Unsere neuesten Vereinsnachrichten Herbst/Sommer 2020

Hier ist die aktuelle Online-Version. Viel Spaß dabei! –
Mit Einladung zur Jahreshauptversammlung am 2.10.2020

 

Bisher 1182 Klicks (Stand 3.9.2020)

Zum Vergrößern der aktuellen Ausgabe mit dem Curser über die graue Fläche scrollen oder klicken, danach oben rechts auf die 3 Pünktchen und dann aufs Kästchen drücken. Dann erscheint die Zeitung 1:1. Zurück geht es dann mit der „ESC“-Taste.

 

 

Turnen: Neustart mit Einschränkungen

Wiederaufnahme eines eingeschränkten Sportbetriebes für Erwachsene

Die Turnabteilung startet ab dem 31. August 2020 mit ihren Übungsstunden für Erwachsene.

Die Voraussetzungen für die Wiederaufnahme des Turnbetriebes sind mit der Einhaltung vielfältiger „Corona-Vorschriften“ und einem schlüssigen Hygienekonzept verknüpft. Deshalb ist die Teilnehmerzahl in den einzelnen Gruppen begrenzt.
Eure Übungsleiter werden sich mit euch in Verbindung setzen und euch das etwas aufwändige Procedere erläutern.

Der Turnbetrieb für Jugendliche und Kinder ist noch nicht möglich!!!

Leider können wir aufgrund der aktuell gültigen „Corona-Vorschriften“ und den damit verbundenen Hygiene-Auflagen noch nicht mit unseren Gruppen im Kinder und Jugendbereich beginnen. Abhängig von den zukünftigen Infektionszahlen und den daraus resultierenden Vorschriften dürfen wir mit den älteren Kindern (ab ca. 10 Jahren) frühestens nach den Herbstferien, mit den jüngeren Kindern frühestens im Januar 2021 wieder starten.

Deshalb hat der Verein für die betroffenen Kinder (bis 10 Jahre) sowie den Eltern des Eltern-Kind-Turnens eine Beitragsbefreiung für das IV. Quartal 2020 beschlossen. Dieses gilt nur für Mitglieder, die ausschließlich das Angebot der Turnabteilung nutzen.

Da es sehr viele Mitglieder betrifft, können wir nicht für eine fehlerfreie Abwicklung garantieren. Sollte der Beitrag trotzdem abgebucht werden, bitte mit der Geschäftsstelle des TVV in Verbindung setzen.

Udo Martens
Abteilungsleiter Turnen

 

Judo startet nach den Sommerferien

Judo startet nach den Sommerferien

Hajime an alle Judoka

Es geht wieder los. Nach einer langen Pause beginnt nach der aktuellen Corona-Lage das Judo-Training (wegen einer Hallensperrung) erst am 1. September 2020 mit einigen Auflagen des Niedersächsischen Judoverbandes.
Es muss vor jedem Training ein Erfassungsbogen vollständig ausgefüllt werden. Ohne Erfassungsbogen kann die Halle nicht betreten werden. — zum Download Erfassungsbogen —

Die Gruppenstärke ist auf maximal 30 Teilnehmer begrenzt. Der Treffpunkt zum Training ist vor der Halle. Anschließend desinfizieren wir uns die Hände und betreten die Halle gemeinsam mit Mund-Nasen-Schutz. Während des Trainings darf der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Zum Trainingsende werden dann die Matten desinfiziert und wir verlassen die Halle wieder mit Mund-Nasen-Schutz.

Interesse am Judo?

Gern sind auch am Judo Interessierte willkommen. Da Judo Körper, Geist und Seele anspricht, eignet es sich gut für einen Auftakt nach den vergangenen langen Monaten. Genauere Informationen erhaltet ihr beim Abteilungsleiter Dirk Fahrenkrug unter Tel. 04166 84 85 787.

Unsere Trainingszeiten sind Dienstags und Freitags jeweils von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr in der Sporthalle der Grundschule an der Heide.

Ich wünsche jetzt allen einen schönen Sommer und freue mich auf euch. Dirk Fahrenkrug