Neuer Pächter gesucht


Die Gemeinde Neu Wulmstorf sucht kurzfristig einen

neuen Pächter

für die Gastronomie im Sportzentrum Bassental.
Die dazugehörige Einliegerwohnung kann evtl. übernommen werden.

Weitere Informationen bei der Gemeinde Neu Wulmstorf,
Herrn Reinhardt: a.reinhardt@rh-neu-wulmstorf.de


 

Sportplätze wieder geöffnet

Ab 18.5.2020 geht es auch beim Fußball wieder los!

Unter Beachtung der Einschränkungen, insbesondere des § 1 Absatz 8, ist ein Trainingsbetrieb outdoor auf allen Sportplätzen in Neu Wulmstorf wieder erlaubt.
 
Es muss untereinander 2 Meter Abstand gehalten werden, Duschen und Umkleiden dürfen nicht benutzt werden usw. Gleichzeitig sind die für die Fußballer typischen Verhaltensweisen wie Abklatschen und Umarmen zu unterlassen.

Weitere Infos sind über die Trainer/Betreuer zu erhalten.

Fußballjugend sucht Trainer

Aus beruflichen bzw. studienbedingten Gründen verlieren wir 3 erfolgreiche Jugendtrainer und suchen dringend für
den Sommer 2020 entsprechende Nachfolger/innen.

Und zwar für die Mannschaften: Jahrgang 2011/1. Mannschaft, Jahrgang 2011/2. Mannschaft und für den Jahrgang 2012.

Rufen Sie uns an, wenn Sie Interesse haben, damit wir ein Gespräch vereinbaren können, in dem wir weitere Details besprechen können.

Gerhard Käse, Tel.: 040 700 73 69

Leichtathletik geht wieder los!!

Ab Dienstag, 12.5.2020 starten unsere Leichtathleten wieder auf dem Sportplatz im Bassental, um die Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Umkleideräume bleiben geschlossen und die vorgegebenen Abstands- und Hygienemaßnahmen müssen eingehalten werden. Viel Spaß!!

Unterstützen Sie unsere Sponsoren

Liebe Mitglieder des TVV Neu Wulmstorf,

„Gemeinsam dadurch “ Das ist in diesen schwierigen Zeiten auch das Motto beim TVV Neu Wulmstorf. In diesen Tagen geht es darum, dass wir uns gegenseitig unterstützen, um so gemeinsam die Krise zu meistern.

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude bringt mithilfe der Online Plattform „gemeinsam dadurch“ hilfsbereite Menschen der Region mit Ihren Lieblingsläden zusammen.

Über die Plattform:  https://helfen.gemeinsamdadurch.com können die TVV-Mitglieder entsprechende Gutscheine der auf dieser Seite registrierten Unternehmen jetzt kaufen und zu einem späteren Zeitpunkt einlösen. 

 

Sport im TVV teilweise wieder möglich

Ab dem 6.5.2020 sind folgende Sportarten wieder erlaubt:

Boßeln und Tennis

Die vom Sportbund, den Fachverbänden bzw. der Landesregierung vorgegeben Regularien sind strengstens einzuhalten! 
Jeder Teilnehmer bestätigt durch Unterschrift, dass er sich an die Hygienevorschriften und an die entpr. Abstandsregelungen hält.

Hallenbad bleibt geschlossen

Wie bereits bekannt, ist das Hallenbad Neu Wulmstorf aufgrund der Bestimmungen des Landes Niedersachsen zur Bewältigung der Corona-Pandemie derzeit geschlossen. Eine Eröffnung noch vor den Sommerferien wird nicht erfolgen. Das Hallenbad wird daher nun aus betriebswirtschaftlichen Gründen bis auf weiteres still gelegt.
Das Freibad wird aufgrund der Bestimmungen des Landes Niedersachsen ebenfalls geschlossen bleiben bis mindestens 16.07.2020.

Sobald es Neuigkeiten zur möglichen Wiederinbetriebnahme des Hallenbades und/oder einer eventuellen Öffnung des Freibades gibt, werde ich Sie entsprechend informieren.

Gemeindeverwaltung Neu Wulmstorf

Vereinsnachrichten Frühjahr 2020

Unsere Vereinsnachrichten sind fertig und wurden verteilt.

Hier ist die Online-Version. Viel Spaß dabei!
Bisher 2640 Klicks – Stand 20.5.2020

Zum Vergrößern der aktuellen Ausgabe mit dem Curser über die graue Fläche scrollen oder klicken, danach aud die 3 Pünktchen und dann aufs Kästechen drücken. Dann erscheint die Zeitung 1:1. Zurück geht es dann mit der „ESC“-Taste.

 

 

Fußball: Wir sagen DANKESCHÖN!!!

Fußball: Wir sagen DANKESCHÖN!!!

Schon vor einigen Wochen haben wir Euch über den anstehenden Trainerwechsel informiert und Andreas Kühner als Marcos Nachfolger vorgestellt.
Geplant war der Wechsel eigentlich nach dem Saisonende, also zum üblichen Übergabetermin, dem 30.06. Der aktuellen Situation geschuldet, wird bis weit über diesen Termin hinaus kein Speilbetrieb stattfinden. Dieser Umstand hat alle Beteiligten einstimmig dazu bewegt, den anstehenden Trainerwechsel 2 Monate vorzuziehen, so dass Andreas Kühner bereits ab dem 01.05. das Zepter übernimmt.

Nun aber zurück zum DANKESCHÖN
Marco Spangenberg hat mittlerweile 4 Jahre lang all seine Energie und sein Herzblut in dieses Traineramt gesteckt. 4 Jahre mit Höhen und Tiefen, vielen großen Highlights und noch viel mehr unvergessenen Momenten.
Aber höher noch als Titel und Tabellenstände ist es Marco anzurechnen, wie sehr er immer über den Tellerrand geguckt hat und sich für die Entwicklung innerhalb der ganzen Abteilung eingesetzt hat. Darüber hinaus hat Marco natürlich auch einen riesen Anteil an dem unglaublichen Teamspirit, der wohl in den schlimmen Wochen und Monaten der Abstiegssaison seinen Ursprung fand und maßgeblichen Anteil zum direkten Wiederaufstieg und Pokalsieg hatte. Auch der stetige Einbau von jungen Talenten stand bei Marco immer ganz oben auf der Liste. Er hat dafür gesorgt, dass wir für die Zukunft gerüstet sind.

Wir wünschen Dir alles Gute für die neugewonnene Freizeit mit Deiner Familie.
Und wenn die Freizeit dann doch mal zu viel wird, gibt es im Verein vielerlei Aufgaben, bei denen Dein Fachwissen und Deine positive Fußballverrücktheit weiterhelfen können 😉

Bei all dem sentimentalen Abschied freuen wir uns natürlich auf die kommende Zeit mit Andreas Kühner und sind sicher, einen erfolgreichen Weg zu gehen, wann und wie auch immer es denn weitergeht…