Faszientraining für Herren und Damen 50+

Die Turnabteilung bietet ab Dienstag, dem 10. März 2020 eine neue Trainingsgruppe an:

Faszientraining für Herren und Damen 50 +
Zeit: immer dienstags, 14:00 – 15:00 Uhr im Gymnastikraum der Grundschule „An der Heide“, Breslauer Straße
Übungsleiterin: Britta Martens

Übungsleiterin Britta Martens auf einer „Black Roll“

Übungsleiterin Britta Martens auf einer „Black Roll“

Bewegen ohne Beschwerden durch geschmeidige Faszien

Faszien sind ein faseriges Geflecht, das netzartig sämtliche Muskeln, Organe und Knochen umhüllt. Eine hohe Geschmeidigkeit der aus Kollagen und Elastin bestehenden Faszienfasern ist daher außerordentlich wichtig für schmerzfreie und schonende Bewegungsabläufe.
Genau an dieser Geschmeidigkeit hapert es jedoch häufig: Durch Bewe- gungsmangel und Fehlbelastung/-haltung können Faszien verkleben und ihr Strukturgerüst baut sich ab. Neben regelmäßigem Sport ist ein gezieltes Faszientraining nötig, um die Verklebungen zu lösen und dem Abbau entgegenzuwirken.
Eine Übungsstunde beinhaltet ein leichtes Aufwärmtraining (kein Herz-Kreislauf-Training) mit anschließenden gezielten Streck- und Dehnübungen. Abgerundet wird die Stunde durch Faszienstimulation mit „Faszio-Bällen“ und „Black-Rolls“.

Bei Interesse kommt einfach zur ersten Übungsstunde vorbei. Bei Fragen wendet euch an die Übungsleiterin Britta Martens: Tel.: 040/ 700 05 45

Bookmark the permalink.

Comments are closed.