Guter Start der 1.Herren

Mit Herz und Kampf zum Auswärtspunkt

Nach 90 intensiven und umkämpften Minuten konnten wir am Freitag, 1.3., einen Punkt beim Tabellenzweiten Buchholzer FC entführen. 3:3 endete die Partie auf dem Kunstrasen in der Nordheide – ein Ergebnis mit dem die Gastgeber alles andere als zufrieden waren.

Viele Chancen hatten wir vor der Pause zwar nicht, doch alles was aufs Heimtor ging, war auch drin.
Nach dem Seitenwechsel rannte Buchholz immer wieder an – trotzdem waren wir die einzige Mannschaft, die in der zweiten Halbzeit treffen konnte und wurden in der 51. Minuten mit dem Ausgleich belohnt.

Eins ist klar: Das Pokalhalbfinale am Ostermontag ist ein Muss für alle Kreisliga-Fans! Dort werden wir dann versuchen, endlich mal wieder ins Finale am Vatertag einzuziehen!
Nächste Woche kommt Ramelsloh ins Bassental. Bis dahin!

Bookmark the permalink.

Comments are closed.