Aktuelles

 

 

Aktuelles findet Ihr jetzt neu unter der Facebook-Seite vom TVV-Tischtennis!!!

 

 

Tischtennis: 2. Herren steigt in die 2. Bezirksklasse auf

Am Samstag stand für die 2. Herren die Relegation um den Aufstieg in die 2. Bezirksklasse an. Nachdem man in der laufenden Saison den zweiten Platz in der Kreisliga erspielt hat und denkbar knapp im Halbfinale des Kreispokals gescheitert war, wollten alle die Saison mit dem Aufstieg krönen.

Die Gegner in der Relegation waren der MTV Salzhausen sowie Blau-Weiß Buchholz. Im ersten Spiel des Tages setzte sich Buchholz gegen Salzhausen mit 9:6 durch. Der erste Gegner vom TVV war also Salzhausen. Dort konnte man sich mit 9:4 durchsetzen. Im zweiten Spiel gegen Buchholz ging es nun um alles. Da man etwas deutlicher gegen Salzhausen gewann stand fest dass ein unentschieden reichen würde. Doch soweit kam es zum Glück nicht. Am Ende konnte auch das zweite Spiel mit 9:4 gewonnen werden. Zwei vom Ergebnis deutliche Siege, welche aber enger waren als die reinen Zahlen es sagen.

Glückwunsch an die 2. Herren zum Aufstieg in die 2. Bezirksklasse. Ein Dankeschön an alle mitgereisten Fans. In der Buchholzer Halle konnte man sich dank der Unterstützung wie bei einem Heimspiel fühlen.

 

Tischtennis: Duo-Cup + Grillfest 2012

Tischtennis: 5. Herren steht im C-Kreispokalfinale

Die 5. Herren steht nach einen 7:5 Sieg gegen Fliegenberg II im Endspiel des C-Kreispokals. Anbei ein Artikel dazu aus dem Winsener Anzeiger.

Abteilungsversammlungen

Jede Menge Termine und Tagesordnungen für die jährlichen Abteilungsversammlungen liegen schon fest.

Tischtennis: Mannschaftsmeisterschaften 2012

Tischtennis: Vereinsmeisterschaften 2011

An diesem Wochenende fanden die Herrenvereinsmeisterschaften statt. Am Samstag fand der Doppelwettbewerb statt und Sonntag dann die Einzel. Im Doppel wurde der Titel von Daniel Zell und Tobias Prigge aus dem Vorjahr verteidigt. Im Einzel konnte sich erstmals Pierre Lehmann … Continue reading

Tischtennis: Aufstieg der 1. Herren in die Bezirksliga

An diesem Wochenende fanden für die 1. und 3. Herren noch die Relegationsspiele um den Aufstieg an. Für die 3. Herren hat es leider nicht gereicht. Durch erneute Spielerausfälle musste man sich Dohren und Auetal geschlagen geben und wird in … Continue reading 

Tischtennis: Gute Saison!

Die Punktspielsaison konnte aus Neu Wulmstorfer Sicht erfolgreich beendet werden.

Die 1. Herren hatte die Meisterschaft in der 1. Bezirksklasse selbst in der Hand und am Ende fehlte nur ein Punkt. Durch zwei Unentschieden in den letzen beiden Spielen rutschte man auf Platz zwei (Punktgleich, aber schlechteres Spielverhältnis mit dem Meister aus Soderstorf). Nun spielt man noch die Relegation zur Bezirksliga. Wenn man bedenkt das man letztes Jahr die Relegation gegen den Abstieg spielen musste und ungeschlagen in den Rückserie geblieben ist, war dies eine überragende Rückserie die nun mit dem Aufstieg gekrönt werden soll. Continue reading

Tischtennis: 1. Herren im Rennen um den Aufstieg

Durch einen 9:3 Erfolg gegen den Tabellenvorletzten aus Erbstorf rückt die 1. Herren auf Platz 2 und hat weiter alles selbst in der Hand um die Überraschung Aufstieg perfekt zu machen. Am kommenden Wochenende steht dann die voraussichtliche Vorentscheidung um … Continue reading

Tischtennis: 5. Herren Meister / 3. Herren viele Ausfälle

Bei der 5. Herren steht zwar noch ein Spiel an aber man ist schon seit zwei/drei Spieltagen Meister in der 3. Kreisklasse. 22:0 Punkte und ein Spielverhältnis von 77:11 zeigt die klare Überlegenheit der 5. Herren in diesem Jahr. Die … Continue reading

Tischtennis: 1. Herren zuhause weiter ohne Punktverlust

Am Samstag siegte die 1. Herren beim Rückrundenauftakt in der 1. Bezirksklasse mit 9:6 Sieg gegen den Tabellenzweiten aus Soderstorf. Im fünften Heimspiel konnte somit der fünfte Sieg eingefahren werden. Mit diesem Sieg steht die 1. Herren nun auf Platz … Continue reading

Tischtennis: Seniorenvereinsmeisterschaften

Die Seniorenvereinsmeisterschaften sind ausgespielt worden. Den Titel im Einzel sicherte sich diesmal Manfred Marschalek. Im Doppel ging der Titel an Günter Thamke und Rainer Stübner.

Comments are closed.