Fußball: Rückschlag im Kampf um die Meisterschaft

In einer intensiven Partie musste sich die 1.Herren des TVV am 18.5. bei formstarken Bendestorfern mit einem 1:1 begnügen.
Maik Gehrlein brachte uns mit einer klasse Einzelleistung in Führung.
Trotz einer kämpferisch guten Leistung, fehlten uns gerade im 2. Durchgang immer wieder die spielerischen Ideen und der Druck der Gastgeber wurde zunehmend größer.
Der Ausgleich von daher eine logische Konsequenz und sicher auch verdient.
Dass dieser aber in der dritten Minute der Nachspielzeit per Elfmeter fällt, ist dann natürlich doppelt bitter.

Nun heißt es Wunden lecken und Sonntag mit gleichem Engagement und dann noch etwas mehr spielerischen Elementen zurückzukommen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.