Bezirksmeisterschaft U17 bis U22 zu Gast beim TVV Neu Wulmstorf – Diajeng Atmojo schnappt sich den Bezirksmeistertitel im gemischten Doppel

DiajengAtmojo_MovitzSchulz_in_ErwartungshaltungWie schon in den Vorjahren, richtete der TVV Neu Wulmstorf die BZM für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen am 28. und 29. Juni aus. Das Orga-Team wurde von den Spielern und Betreuern hoch gelobt, das Turnier verlief reibungslos und die Cafeteria versorgte alle Teilnehmer mit selbstgemachten Crèpes, Getränken, Salaten, Würstchen und Kuchen. Zu sehen gab es viele spannende Spiele durchaus auch in drei Sätzen. Glücklicherweise waren keine ernsthaften Verletzungen zu verzeichnen.

Für den TVV sicherte sich Diajeng Atmojo mit ihrem Partner Movitz Schulz (TuS Schwinde) im gemischten Doppel U19 den Bezirksmeistertitel. Im Einzel am Samstag erreichte Diajeng den dritten Platz. Jannis Zittlau und sein Partner Timo Hiniborch (TuS Schwinde) lagen mit Platz 5 im Mittelfeld bei den U19. Erfolgreichster Verein an beiden Tagen war mit Abstand der TuS Schwinde und so gab es für die Jungen und Mädchen / Damen und Herren einen riesigen extra Pokal.

Der TVV Neu Wulmstorf freut sich auf die Ausrichtung im nächsten Jahr und wünscht allen Spielern bis dahin eine gesunde und erfolgreiche Punktspielsaison.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.